Film- und Videoclub Starnberger See


Direkt zum Seiteninhalt

Wir über uns

  • Der “Film- und Videoclub Starnberger See“ ist eine private Vereinigung, die am 12. Dezember 1960 in Starnberg als „Schmalfilmkreis Starnberger See“ gegründet wurde. Die Initiative dafür ging von Willi Huttig und Dr. Fritz Wildgruber aus.
  • Erster Vorsitzender wurde Oswald Schütte. Ihm folgte 1973 Dr. Johannes Schallmoser. Von ihm übernahm 1979 Dr. Ulrich Schulze den Vorsitz.


  • Bis hinein in die 80er Jahre wurde mit Zelluloid-Film gearbeitet, mit Schere geschnitten und die einzelnen Szenen zusammengeklebt. In den folgenden Jahren setzte sich immer mehr der digitale Videofilm durch. Dessen Bearbeitung geschieht heute nur mehr auf leistungsstarken PC-Systemen.


  • Das Ziel des Filmclubs war und ist auch heute noch die Schaffung eines Forums für Filmer, in dem sie ihre selbst hergestellten Filme einem größeren Publikum zeigen können. Durch diese Aufführungen der Filme ist es dem zuschauenden Filmer möglich, unterschwellig zu lernen, was er an seinen eigenen Filmen verändern oder verbessern kann. Der Autor erfährt über die Resonanz beim Publikum, wie der Film angekommen ist. Worte der Kritik sind dabei oft nicht sehr hilfreich, da meist viel Arbeit in den Filmen steckt und Kritik nur frustrierend wahrgenommen wird. Trotzdem sind fundierte Ratschläge und Tipps für jeden Filmer nützlich und motivierend


  • Gleichzeitig bietet der Club Technikabende, in denen Anleitungen für Gestaltung, Schnitt und Vertonung von Filmen gegeben werden, sowie Hinweise auf neue Techniken, Aufnahmemedien und Geräte.


  • Die größte Zahl der bei uns gezeigten Filme sind Reise-, Dokumentar- und Kurzfilme. Das Ziel des Amateurfilms ist es nicht, dem professionell gemachten Film für Fernsehen oder Kino nachzueifern, sondern ganz individuell und persönlich einen Film über das Erlebte zusammenzustellen und zu vertonen.


  • Das Filmen bleibt ein faszinierendes Hobby. Das Festhalten der Bewegung ist das alles belebende Element.

Wir über uns | Clubtermine | Impressum | Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!